Christliche Pfadfinder weiler

Gruppenstunden

Hier erhalten Sie einen Überblick über die Gruppenstunden der aktiven Sippen (sortiert nach dem Alter der Mitglieder). Wenn kein Ansprechpartner angegeben ist, so wenden Sie sich im Zweifelsfall an an die generellen Ansprechspartner für die Jungs, bzw für die Mädels.

Gemeinsame Gruppen:

Jugendgruppe Keks
Die Jugendgruppe KEKS trifft sich ab sofort Mittwochs von 17:30  bis 18:45 Uhr.
Alter: Erste und zweite Klasse.

Älterengruppe Goldbussard
Diese Gruppe trifft sich Dienstags von 19 bis 20 Uhr.
Alter: 15-18

Stamm Heinrich von Pappenheim (Jungs)

Meute Leise Pfote
Die «Meute Leise Pfote» trifft sich wöchentlich von 18 bis 19:30 Uhr
Alter: ab der 3. Klasse
Gruppenleiter: Maurice Daub

Sippe Wespenbussard
Die Sippe Wespenbussard ist momentan die jüngste Sippe der Jungs. Sie trifft sich Mittwochs von 18 bis 19:30 Uhr.
Alter: 10 bis 13 Jahre
Gruppenleiter: Julius Kuhnle und Jan-Malte Wolscht

Sippe Turmfalke
Die Jungensippe trifft sich Mittwochs von 18:30 bis 20:00 Uhr.
Alter: 12 bis 14 Jahre
Gruppenleiter: Nelson Etissa und Moritz Wirth

Sippe Waldohreule
Die Jungensippe Waldohreule trifft sich Donnerstags von 18:30 bis 20:30 Uhr.
Alter: 13 bis 16 Jahre
Gruppenleiter: Benjamin Kopf und Manuel Götz

Stamm Barbare Künkelin (Mädchen)

Meute Kleiner Bär
Die Mädchenmeute trifft sich wöchentlich am Dienstag von 17:30 - 19:00 Uhr.
Alter: Ab der dritten Klasse.
Gruppenleiter: Sabrina Bauer

Sippe Pirol
Die Sippe Pirol ist momentan die jüngste Sippe der Mädels. Sie trifft sich Dienstags von 17:45 Uhr bis 19:15 Uhr.
Alter: 10 bis 12 Jahre
Gruppenleiter: Lina Kuhnle und Catherine Pallmann

Sippe Dompfaff
Sie treffen sich Freitags von 18:30 bis 20:00 Uhr.
Alter: 13 bis 14 Jahre
Gruppenleiter: Isabell Wolscht und Michelle Pallmann

Das sind wir

"Versucht, diese Welt ein wenig besser zu verlassen, als ihr sie vorgefunden habt"

Das Zitat auf der linken Seite stammt von Robert Baden-Powell, dem Gründer der Pfadfinderbewegung in Amerika. Unser Ortsring, wir in Weiler sind gerade circa 60 aktive Pfadfinder, versucht diese Mentalität weiterzugeben. Wert legen wir auch auf viele christliche Werte, auf Nächstenliebe und Freundschaft zum Beispiel. Deshalb stehen die Pfadfinder bei uns auch jedem offen, egal welcher Glauben oder welche Ideologie. Wir teilen uns in zwei verschiedene Stämme auf, den Jungsstamm Heinrich von Pappenheim und dem Mädchenstamm Barbara Künkelin.

  • Stamm Heinrich von Pappenheim

    Der Name geht zurück auf die Person, die Weiler zum ersten Mal schriftlich erwähnt hat.

  • Stamm Barbara Künkelin

    Barbara Künkelin ist eine berühmte Schorndorferin da sie die die Stadt damals mit anderen Frauen, vor der Einnahme durch damalige Feinde rettete.

Hier FInden sie uns

Kontakt